Podcasten

Abend026 Mit Kim auf die Spitze

Schreibe einen Kommentar

Kim ist ehem. Ballett und Musical-Tänzerin und führt seit 27 Jahren eine Ballettschule im schnuckeligen Westend. Das Besondere: hier tanzen Mädchen und Jungs mit und ohne Einschränkungen zusammen. Kids mit ADS, Down Syndrom, Gehörlose drehen sich neben sog. Norm-Kindern. Das nicht genug, Kim hat einen knochenharten Weg hinter sich, war sie doch in ihren Zwanzigern plötzlich alleinerziehend und wollte doch weiter tanzen. So hat sie ihr kleines Mädchen einfach mitgenommen. Und manch Mitarbeiter_innen im Backstage der Opernwelt hat sich solidarisch verhalten und Kims Tochter durfte Strumpfhosen zusammenlegen, Knöpfe zählen oder wurde in die Aufführung integriert.

Mehr über die Ballettschule.

Zur Fotoausstellung „Only when I dance“ von Erol Gurian.

Foto: Erol Gurian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.